Steirische Meister über 10km

Drucken

Dasselbe „Runningteam-Quartett“ wie in Passail nahm auch bei den steirischen Meisterschaften im 10-km-Lauf, nämlich der Jüngste, Thomas, und der Älteste, Bruno, sowie Maria und Alois, teil. Begleitet und unterstützt wurden sie wie so oft von Alois Sauer sen., dem treuesten Wegbegleiter seit Jahren. Die Teilnahme allein reichte den „Runningteamlern“ natürlich nicht, sie räumten auch kräftig ab. Unser „Präsi“ Alois holte sich wieder einmal die „goldene“ Steirische mit dem 1. Platz in der Klasse M45, und zwar mit einer taktischen Meisterleistung vor Manfred Konrad von Kolland Topsport Gaal, der über die gesamte Strecke die Führungsarbeit leistete und auf den letzten Metern diesem Faktum Tribut zollte. Dabei nahm ihm Alois mit einer Zeit von 34:33 Min. in einem tollen Zielsprint vier Sekunden ab. Bei der Siegerehrung bedankte sich Alois dafür „artig“ und meinte sehr sportlich, Konrad hätte den Titel auch verdient. Für unsere Maria war es diesmal zwar knapp, sie musste sich aber der etwas schneller laufenden Romana Slavinec, ebenfalls Kolland Topsport Gaal, geschlagen geben und ergatterte Silber. Thomas Sauer erreichte bei den fünf Kilometern den tollen 4. Platz, war aber durch den nicht erreichten Stockerlplatz eher unzufrieden. Und Bruno Kranner hatte diesmal mit seinen „grauhaarigen Konkurrenten“ in der Klasse M65 wenig Mühe und erreichte ebenso den steirischen Meistertitel.

   

Ergebnisse auf HighTech-Timing

Fotogalerie => KLICK

 

poker joomla templateeverest poker bonus
By Joomla 1.6 Templates and Simple WP Themes